Kastanien im Wirsing-Nest

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kastanien im Wirsing-Nest die Marillen im Wein einweichen. Die Schale der Kastanien kreuzweise einschneiden,die Kastanien etwa 10 Minuten kochen und anschließend schälen. Den Wirsing putzen, in einzelne Blätter teilen und blanchieren. Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Die Mettwürste in Scheiben schneiden.
  2. Eine hohe Auflaufform mit einem Teil der Wirsingblätter auslegen. Alle vorbereiteten Zutaten mischen und hineinfüllen. Die Suppe darübergießen, mit den restlichen Wirsingblättern abdecken. Die Form verschließen und die Kastanien im Wirsing-Nest bei 175 °C etwa 75 Minuten garen.

Tipp

Die Kastanien im Wirsing-Nest sind ideal für die kalte Jahreszeit.

  • Anzahl Zugriffe: 970
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kastanien im Wirsing-Nest

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kastanien im Wirsing-Nest

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kastanien im Wirsing-Nest