Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke die Erdäpfeln waschen und mit der Schale 20 bis 25 Min. kochen. Schälen und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Suppe erhitzen und Essig beifügen.
  2. Schalotten und Erdäpfeln in die Suppe einlegen und 30 Min. durchziehen lassen.
  3. Den Vogerlsalat verlesen, waschen und abrinnen lassen. Gurke schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne herauskratzen.
  4. Die Gurke in Scheiben schneiden. Radieschen waschen und in schmale Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel waschen, enden abschneiden und in Ringe schneiden.
  5. Essig, Senfkörner, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Öl beifügen. Alle vorbereiteten Salatzutaten mit der Vinaigrette verrühren.
  6. Lachs in Streifen zerkleinern. Diller waschen, trocknen  und fein hacken. Lachs und Dille zum Salat geben, das Ganze verrühren und den Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke lässt sich auch gut im Voraus für Ihre Gäste zubereiten!

  • Anzahl Zugriffe: 1353
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelsalat mit Lachs und Gurke