Kartoffelgulasch mit Lauch und Frankfurter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kartoffelgulasch mit Lauch und Frankfurter den Lauch waschen, der Länge nach durch die Hälfte schneidern und in feine Streifen schneiden.

Zwiebeln kleinwürfelig schneiden. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken.

Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Lauch darin anbraten. Kartoffel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark und Paprikapulver zugeben und nochmals kurz mitrösten. Mit der Suppe aufgießen.

Lorbeerblatt beigeben, mit den Gewürzen abschmecken und die in Scheiben geschnittenen Frankfurter beigeben. Nach Belieben mit Mehl binden. Gute 10 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Lorbeerblatt entfernen und das Kartoffelgulasch mit Lauch und Frankfurter servieren.

Tipp

Zum Kartoffelgulasch mit Lauch und Frankfurter passen Nudeln oder Semmeln. Eventuell noch einen Löffel Sauerrahm oder eine klein geschnittene Essiggurke am Schluss unterrühren.

Was denken Sie über das Rezept?
2 4 3

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare22

Kartoffelgulasch mit Lauch und Frankfurter

  1. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 02.03.2017 um 11:40 Uhr

    Auch ich bin der Meinung, dass zu einem Erdäpfelgulasch keine Nudeln gehören, etwas mehr Kartoffeln und gut ist es. Nach dem Paprizieren unbedingt mit einem kl. Schuss Essig oder Essiggurkerlsaft ablöschen und dann erst aufgießen, sonst kann der Paprika bitter werden. Am Schluss kommt bei mir noch ein ordentlicher Löffel Sauerrahm und einige klein geschnittenen Essiggurkerl mit dazu, das gibt dem Erdäpfelgulasch erst den richtigen Kick!

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 31.01.2016 um 14:06 Uhr

    ICH FINDE ZUM KARTOFFELGULASCH PASSEN DIE NUDELN NICHT ! DA GEHÖRT EIN GEBÄCK DAZU! ES SIND SO DIE ERDÄPFEL GENUG !

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 20.02.2016 um 09:54 Uhr

      die Kombination Erdäpfel - Nudeln mag ich auch nicht, ist halt Geschmackssache

      Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 08.12.2015 um 07:53 Uhr

    gut.

    Antworten
  4. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.12.2015 um 09:08 Uhr

    mit Nudeln? Sehr eigenwillig

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche