Karreescheiben würzig

Zutaten

Portionen: 3

  • 3 Scheibe(n) Karree (ausgelöstes)
  • 1 EL Grillgewürzsalz
  • 3 EL Dinkelmehl (glatt)
  • 125 ml Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die würzigen Karreescheiben die Kareescheiben auf ein Holzbrett legen und mit einem Stück Küchenrolle trocken tupfen. Mehl mit Grillgewürzsalz mischen. Fleisch in der Mehlmischung wenden.
  2. Bratöl erhitzen, wenn ein ins Öl getropfter Wassertropfen prasselt, die Fleischstücke einlegen und sofort die Hitze auf halbe Höhe schalten. Nach drei Minuten die Fleischstücke wenden, nicht mit einer Gabel anstechen sondern eine Zange nehmen.
  3. Die Fleischstücke auch auf der anderen Seite drei Minuten braten, herausnehmen und sofort servieren.

Tipp

Zu den würzigen Karreescheiben passt zum Beispiel Erdäpfelstampf sehr gut. Aber auch Ofenkartoffeln, Grillgemüse und/ oder Salat, etc. sind eine köstliche Ergänzung.

  • Anzahl Zugriffe: 2415
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karreescheiben würzig

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Karreescheiben würzig

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 31.01.2017 um 22:05 Uhr

    Etwas Chili dazu

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 11.09.2016 um 23:17 Uhr

    Wird sagen kotelett dazu!

    Antworten
    • julebo
      julebo kommentierte am 12.09.2016 um 13:28 Uhr

      ja, bei uns heißen die mit Knochen Kotletts

      Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 12.09.2016 um 14:01 Uhr

      Achso - also wieder bereichsweise unterschiedlich :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karreescheiben würzig