Karotten-Orangen-Cake

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Karotten (julienne geschnitten)
  • 1 Stk. Orange
  • 150 ml Maisöl
  • 3 Eier
  • 190 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 200 g Mandelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Karotten-Orangen-Cake den Backofen auf 175 Grad vorwärmen. Die Schale der Orange raspeln und die Orange auspressen.
  2. In einer Schüssel der Küchen-Maschine Orangenraspel, Orangensaft, Maisöl, Eier und Zucker geben. Gut schaumig mixen. Nach und nach beide Sorten vom Mehl, Backpulver und Salz zufügen.
  3. Noch für ca. 2 Minuten durchmixen. Eine Springform (24-26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und in den vorgewärmten Backofen geben. Für 35-40 Minuten bei 175 Grad backen.
  4. Holzstäbchen-Probe machen, bleibt kein Teig mehr hängen, ist der Kuchen gar. Anschließend in der Springform auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.
  5. Danach aus der Form lösen, das Backpapier entfernen und kurz vorm Servieren mit reichlich Staubzucker bestäuben.

Tipp

Den Karotten-Orangen-Cake noch mit Schokoladeglasur überziehen und beliebig bestreuen, verzieren, etc...

  • Anzahl Zugriffe: 3358
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karotten-Orangen-Cake

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Karotten-Orangen-Cake

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 12.02.2019 um 09:17 Uhr

    Habe 100g Mehl, 100g Mandelmehl und 200g gemahlene Mandeln genommen und noch 1 TL Zimtpulver untergemischt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karotten-Orangen-Cake