Schoko-Orangen-Roulade

Zutaten

Portionen: 6

  • 3 Stk. Eier
  • 3 EL Wasser (warm)
  • 120 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 cl Cointreau
  • 1/2 Pkg. Orangenzesten ((Dr. Oetker))

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Orangen-Roulade 3 Dotter mit Wasser, Zucker, Orangenzesten und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Den Kakao einsieben und einmengen. Die Eklar zu steifen Schnee schlagen.

    Das Mehl mit Backpulver versieben und vorsichtig unterheben. Zuletzt den steifen Schnee beimengen.

    Auf ein befettetes Blech fingerdick aufstreichen und bei Heißluft 210 Grad 15 Minuten backen.

    Sofort auf ein gezuckertes Backpaier stürzen und mit Hilfe des Papiers langsam einrollen. Auskühlen lassen.

    In der Zwischenzeit das Schlagobers und 2cl Cointreau aufschlagen.
  2. Die Roulade wieder vorsichtig entrollen, mit der Fülle bestreichen und wieder eine schöne Rolle formen.
  3. Die Schoko-Orangen-RRoulade mit Schokoladenglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 24182
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Schoko-Orangen-Roulade

  1. lianep
    lianep kommentierte am 08.11.2015 um 17:54 Uhr

    Sehr lecker!!! Hab noch eine Orange in die Füllung geschnitten.

  2. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 08.02.2022 um 17:43 Uhr

    sehr köstlich

  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 16.02.2016 um 23:16 Uhr

    habe weniger Schlagobers genommen, der quillte nämlich überall raus

  4. alex64
    alex64 kommentierte am 16.10.2015 um 16:36 Uhr

    Sehr gut!

  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 16.10.2015 um 16:23 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Orangen-Roulade