Karfiol und Karotten in Essig - Zu: Libanesische Mezze

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 Kleine Blumenkohl
  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 TL Senfkörner
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 4 Karotten

Sud:

  • 2 TL Salz
  • 0.2 l Wasser
  • 0.4 l Weißwein
  • 2 EL Zucker
  • 0.6 l Weißweinessig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Karfiol rüsten und sorgfältig spülen. In Rosen spalten. Die Karotten von der Schale trennen, spülen und in Stifte zerkleinern. Das Grünzeug in saubere Gläser vollfüllen, die Gewürze hinzufügen.
  2. Den Bratensud mit allen Bestandteile aufwallen lassen und die Gläser gleich bis zum Rand damit auffüllen und verschliessen.
  3. Kühl und dunkel lagern, innerhalb von vier bis sechs Wochen konsumieren.
  4. Siehewahrhaftig: Libanesische Basisdips, Mezze, Infos
  5. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 707
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karfiol und Karotten in Essig - Zu: Libanesische Mezze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karfiol und Karotten in Essig - Zu: Libanesische Mezze