Karfiol-Torte

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Pkg. Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 2 Karfiol (groß)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 350 g Schinken, gekocht in Würfel geschnitten
  • 4 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Tasse(n) Weißwein
  • 1 Tasse(n) Kochsud, nach dem Kochen des Kohls zu entnehmen
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 4 EL Mehl
  • 8 Eier (verquirlt)
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • Butter (in Flöckchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig entfrosten. Karfiol vorbereiten, in Salzwasser mit dem Saft einer Zitrone in etwa 20 min machen. Abtropfen und auskühlen.
  2. Blech abgekühlt abbrausen, mit dem ausgerollten Blätterteig ausbreiten. Karfiol in Rosen teilen, mit Schinken und Petersilie auf dem Teig gleichmäßig verteilen.
  3. Weißwein und Salz, Pfeffer, Kochsud, Muskatnuss, Mehl, verquirlte Eier und Emmentaler verruehrn, über den Kohl gießen, mit Butterflocken belegen.
  4. Im aufgeheizten Backrohr bei 230 °C in etwa 40 bis 50 min backen.
  5. Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

  • Anzahl Zugriffe: 820
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karfiol-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karfiol-Torte