Karamellbonbons

Zubereitung

  1. Für die Karamellbonbons 100 g Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren leicht bräunen (karamellisieren). Die Pfanne vom Herd ziehen, Schlagobers und den restlichen Zucker mit dem Vanillezucker zugeben und unterrühren.
  2. Nun bei schwacher Hitze und unter häufigem Rühren das Ganze mindestens 50 Minuten einköcheln lassen. Die Masse sollte eine recht dickflüssige Konsistenz habenm.
  3. Die Masse nun in Bonbon oder Pralineförmchen gießen und für ca 4 Stunden kühl stellen. Die fertigen Bonbons herausdrücken und in einer Bonbonniere aufbewahren.

Tipp

Alternativ können die Karamellbonbons auch einzeln in Bonbonpapier eingewickelt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2105
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karamellbonbons

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karamellbonbons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamellbonbons