Kaninchen mit Kürbis

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kaninchen mit Kürbis Zwiebeln in Ringe zerkleinern. Paradeiser blanchieren, Haut entfernen und vierteln. Kürbisfleisch grob würfelig zerkleinern. Öl im Kochtopf erhitzen, Zwiebeln andünsten, Kaninchenstücke dazugeben und von allen Seiten scharf anbraten.
  2. Lorbeerblätter, Paradeiser und Kürbisfleisch beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 5 min weiterbraten ud anschließend mit Suppe aufgießen. 40 min im geschlossenen Topf schmoren. Dabei immer wieder umrühren und wenn nötig noch etwas Gemüsesuppe zugießen.
  4. Sobald das Fleisch gar ist, Kaninchen mit Kürbis heiß servieren!

Tipp

Zu Kaninchen mit Kürbis passen Maroni oder Kroketten!

  • Anzahl Zugriffe: 1212
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kaninchen mit Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaninchen mit Kürbis