Kalter Krautsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 700 g Weißkraut
  • 1 TL Salz (zum Einsalzen)
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Kümmel (ganz)
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer (geriebener)
  • 6 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Krautsalat das Kraut fein hobeln oder schneiden (geht auch gut auf der Brotschneidemaschine). Salzen, mit den Händen fest durchkneten und ca. 1 Stunde stehen lassen. Danach das Kraut gut ausdrücken.
  2. Wasser mit Essig, Salz, Pfeffer und Kümmel aufkochen und sofort über das Kraut gießen, gut miteinander vermengen.
  3. Das Öl hinzufügen und nochmals gut durchmischen. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Tipp

Der Krautsalat passt natürlich am besten zu deftigen Gerichten.

  • Anzahl Zugriffe: 8019
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kalter Krautsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kalter Krautsalat

  1. sandy661
    sandy661 kommentierte am 19.01.2018 um 10:39 Uhr

    Wieviel Essig wird verwendet?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalter Krautsalat