Kalter Hund

Dieses Rezept erweckt Kindheitserinnerungen! Ein Schichtkuchen aus Butterkeksen und Schokolade und das ganz ohne Backen.

Zutaten

Portionen: 16

  • 400 g Nougat
  • 500 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 50 g Schlagobers
  • 100 g Butterschmalz
  • 200 g Butterkekse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nougat und Vollmilchschokolade zerkleinern und mit Schlagobers und Butterschmalz im heißen Wasserbad auflösen. Gut durchrühren.
  2. Eine Kastenform (25 cm) mit Folie auslegen und eine schmale Schicht Nougat-Schokolade-Menge einfüllen. Eine Schicht Butterkekse darauflegen, dann abwechselnd Nougat-Schokolade-Menge und Kekse schichten.
  3. Die Kastenform ca. 3-4 Stunden kühl stellen.

Tipp

Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2446
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kalter Hund

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kalter Hund

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 31.12.2014 um 19:18 Uhr

    sehr gut so ähnlich hab ich das heute auch gemacht Creme, Waffelblatt,Creme.......wird jedenfalls heute noch verkostet

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalter Hund