Kalbsbraten mit Walnusssahne - Mikrowelle

Zutaten

Portionen: 4

  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl z. Bestäuben
  • 1 Ei
  • 100 g Walnüsse
  • Für Die Walnusssahne
  • 125 ml Schlagobers
  • 150 g Crème fraîche
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kalbsbraten mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Mehl bestäuben. Das Ei mixen und den Braten darin auf die andere Seite drehen. Anschließend in den gehackten Nüssen wälzen und diese gut fest drücken. In eine gefettete Glasform legen und diese in die Fettpfanne stellen. Mit der Kombination Bratrost Stufe 1 (schwach) und 440 Watt ohne Abdeckung in 25-30 Min. gardünsten.
  2. Nach der halben Garzeit auf die andere Seite drehen. Nach Beendigung der Garzeit den Braten in Aluminiumfolie gewickelt noch 10-15 Min. ruhen.
  3. Für die Walnusssahne Das Schlagobers aufschlagen und mit den restlichen Ingredienzien durchrühren. Das Schlagobers separat zum Fleisch zu Tisch bringen.
  4. Sonstiges : Garzeit etwa 25-eine halbe Stunde

  • Anzahl Zugriffe: 820
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalbsbraten mit Walnusssahne - Mikrowelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbsbraten mit Walnusssahne - Mikrowelle