Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kalbfleischgericht nach Gärtnerart

Zutaten

  • 1000 g Kalbfleisch
  • Pflanzenöl
  • 2 Zwiebel
  • Paprikapulver
  • 4 sm Paradeiser bis ein Viertel mehr
  • 2 Melanzane
  • 4 Gemüsepaprika bis ein Viertel mehr
  • Salz
  • Petersiliengrün
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bljudo is teljatinij po ogorodnitschij - Kalbfleischgericht nach Gärtnerart
  2. herzhaft anbraten, dann herausnehmen. In dem selben Öl die klein geschnittenen Zwiebeln rösten, 1 TL Paprikapulver und die klein geschnittenen Paradeiser dazugeben und das Ganze rösten. Wenn die Soße ein wenig andickt, das Fleisch dazugeben, mit Wasser auffüllen, dass das Fleisch bedeckt ist, mit Salz würzen und bei schwachem Feuer auf kleiner Flamme sieden. Die beiden Melanzane in Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und rösten, den Gemüsepaprika putzen und schneiden und ebenfalls mit rösten. Wenn das Fleisch fertig ist, das Ganze auftragen und mit Petersilie überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 453
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalbfleischgericht nach Gärtnerart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbfleischgericht nach Gärtnerart