Kakao-Mandel-Brot

Anzahl Zugriffe: 8.583

Zutaten

  •   Butter (zum Befetten der Backform)
  •   Mehl (zum Bestäuben von Dampfl und Backform)
  •   200 ml Milch (oder Wasser)
  •   4 EL Zucker (Kristallzucker)
  •   1/2 Würfel Germ (ca. 20 g)
  •   300 g Mehl
  •   100 g Kakaopulver (ungesüßt)
  •   100 g Mandeln (gerieben)
  •   1 Prise Salz
  •   1/2 Flasche(n) Bittermandelaroma (ca. 1 ml, nach Geschmack)
  •   50 g Mandeln (grob gehackt)
  •   50 g Schokolade (grob gehackt, z.B. Zartbitter)

Zubereitung

  1. Zunächst ein Dampfl zubereiten: Dazu die Milch sanft erwärmen (sie sollte nur handwarm sein), 2 EL Zucker einrühren, Germ hineinbröckeln und unter Rühren auflösen. Milch-Germ-Gemisch dünn mit ca. 1 EL Mehl bestauben, abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. In der Zwischenzeit eine Kastenform mit Butter ausfetten und mit Mehl stauben.
  3. Mehl mit Kakao, geriebenen Mandeln und Salz vermischen, zuletzt die grob gehackten Mandeln und Schokostücke untermengen.
  4. Das aufgegangene Dampfl mit der Mehl-Kakao-Mischung und nach Geschmack etwas Bittermandelaroma gründlich verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  5. Den Teig in die vorbereitete Form füllen, abdecken und weitere 30 Minuten an einem warmen Plätzchen gehen lassen.
  6. Ca. 15 Minuten vor Ende der Gehzeit das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Die Form ins heiße Backrohr schieben und das Brot ca. 45 Minuten backen. Ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, anschließend stürzen.

Tipp

Das Brot schmeckt am besten ganz frisch mit Butter und fruchtiger Marmelade.

Der Teig kann mit Nüssen nach Wahl - z.B. Walnüssen, Cashews, Haselnüssen - zubereitet und zusätzlich mit gehackten Trockenfrüchten wie Cranberries, Rosinen oder Dörrzwetschken verfeinert werden.

Eine Frage an unsere User:
Wie wird Germgebäck Ihrer Meinung nach besonders flaumig?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Für welche Nuss würden Sie sich entscheiden?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakao-Mandel-Brot

Ähnliche Rezepte

9 Kommentare „Kakao-Mandel-Brot“

  1. Morli59
    Morli59 — 6.12.2018 um 13:09 Uhr

    ich mache alles was mit Germ zubereitet wird in der Tupper Germteigschüssel, der Teig wird superflaumig. Bei diesem Rezept gebe ich jetzt, vor Weihnachten, noch etwas Zimt und Lebkuchengewürz dazu, wird besonders weihnachtlich.

  2. heuge
    heuge — 4.12.2018 um 15:19 Uhr

    Zeit, Zeit, Zeit ..... lassen

  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 1.12.2018 um 19:17 Uhr

    2x gehen lassen

  4. Xandl
    Xandl — 22.5.2019 um 13:52 Uhr

    Mit der Hand kneten, und 3 mal gehe lassen. Für mi h ist Germteig immer ein Tagesprojekt. ;-)

  5. lizzy2500
    lizzy2500 — 8.5.2019 um 02:40 Uhr

    nicht zu heisse Milch verwenden sonst sterben die treibenden "Bakterien" im Teig

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kakao-Mandel-Brot