Holunderbeeren-Kompott

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Holunderdolden
  • 25 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 150 ml Obers
  • 100 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 1/4 TL Zimt (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Holunderbeeren-Kompott die Beeren an den Dolden kurz abschwemmen, trockenschütteln, danach von den Stielen zupfen. Das geht am besten mit einer Gabel.
  2. In einer weiten Pfanne die Butter flüssig machen. Das Mehl dazustreuen und unter Rühren hell anrösten.
  3. Die Bratpfanne von der heißen Herdplatte ziehen, Obers und Milch hinzugießen und mit der Mehlbutter glattrühren. Holunderbeeren beigeben und die Pfanne auf den Herd zurückschieben.
  4. 3/4 des Zuckers beigeben, bei kleiner Temperatur zu einem dicken Püree aufkochen. Das dauert rund 20 min. Den übrigen Zucker mit Zimt vermengen.
  5. Das Holunderbeeren-Kompott warm oder kalt mit Zimtzucker bestreut servieren!

Tipp

Holunderbeeren-Kompott passt zu Kaiserschmarren und Palatschinken!

  • Anzahl Zugriffe: 4632
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Holunderbeeren-Kompott

  1. Liz
    Liz kommentierte am 17.07.2014 um 10:38 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Holunderbeeren-Kompott