Holunder-Brandy

Zutaten

Portionen: 1

  • 1000 g Holunderbeeren
  • 125 g Zucker
  • 1 Flasche(n) Weinbrand
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Beeren abspülen, grobe Stiele entfernen. Die Beeren tropfnass in einen Topfgebe und den Zucker drüberstreuen. Im geschlossenen Kochtopf erhitzen und derweil machen bis die Beeren geplatzt sind. Danach herzhaft durchstampfen, die Menge in einen mit einem Mulltuch ausgelegten Durchschlag befüllen und eine Nacht lang abrinnen. Einen Tag später den Saft mit dem Weinbrand vermengen, in Flaschen befüllen und gut verschließen. Vor Gebrauch wenigstens sechs Wochen durchziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 776
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Holunder-Brandy

  1. Illa
    Illa kommentierte am 18.07.2018 um 15:36 Uhr

    ??? Ein köstliches Erdbeerrezept! ???

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Holunder-Brandy