Hirschsteak mit Orangenscheiben

Zutaten

Portionen: 4

Sauce:

  • 2 EL Cognac
  • 150 g Crème fraîche
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Orangen in Scheibchen schneiden. Das Fleisch aneinander auf eine Platte legen. Mit Cognac beträufeln. Aufeinanderlegen. Im Kühlschrank 1/2 Stunde stehen.
  2. Butterfett in der Bratpfanne rauchheiss werden. Die Steaks dazulegen und auf jeder Seite 1 1/2 min rösten. Darauf das Fleisch aus der Bratpfanne in das heiße Backrohr stellen. (Ein Steak sollte wenigstens 5 min ruhen, bevor es angeschnitten wird.) Erst vor dem Servieren mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.
  3. Zum Bratensatz gibt man nun die Butter und gibt die Orangenscheiben dazu und dämpft sie bei geschlossenem Deckel derweil ungefähr 4 min. Anschließend legt man sie zum Fleisch. Im Bratenrückstand lässt man die zweite Einheit Cognac ein paar min auf großer Flamme kochen und giesst sie vor dem Servieren über das Fleisch.
  4. Südwestrundfunk
  5. Was die Grossmutter noch wusste:
  6. 1. Dezember - Sendung, Folge 204,

  • Anzahl Zugriffe: 902
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hirschsteak mit Orangenscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hirschsteak mit Orangenscheiben