Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Himbeer-Sekt Konfitüre mit Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. Die verlesenen bzw. gewaschenen, gut abgetropften Himbeeren mit Wiener Gelierzucker in einem breiten Topf sorgfältig verrühren, die Zitronenmelisse in feine Streifen schneiden und untermischen. Die Fruchtmasse unter Rühren aufkochen, den Sekt einrühren und 6-8 Minuten brausend kochen lassen. Gelierprobe machen. Die Konfitüre in möglichst kleine, saubere Gläser füllen und sofort verschließen.

  • Anzahl Zugriffe: 10480
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Himbeer-Sekt Konfitüre mit Zitronenmelisse

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 23.11.2015 um 21:07 Uhr

    toll

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 16.09.2015 um 20:37 Uhr

    Werde ich nachkochen.

    Antworten
  3. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 25.08.2015 um 15:58 Uhr

    gute Mischung!

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 17.08.2015 um 17:35 Uhr

    Bestimmt super gut.

    Antworten
  5. Thekla
    Thekla kommentierte am 16.08.2015 um 19:50 Uhr

    etwas viel Zucker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Sekt Konfitüre mit Zitronenmelisse