Himbeer-Cupcakes

Zutaten

Portionen: 12

  • 110 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Zitronenschale (oder Zitronensaft)
  • 2 Eier
  • 110 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 120 g Himbeeren (frische)

Für das Frosting:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Himbeer-Cupcakes die zimmerwarme Butter, Salz, Zucker und Zitrone sehr schaumig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und ebenfalls unterrühren.
  2. 12 Förmchen zu je 2/3 befüllen, 2-3 Himbeeren hineindrücken und im vorgeheizten Backrohr bei Heißluft 175 Grad ca. 20 Minuten backen.
  3. Währenddessen das Frosting vorbereiten: Frischkäse mit lauwarmer Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren und einstweilen kühl stellen.
  4. Sobald die Muffins ausgekühlt sind, mit dem Frosting drapieren und verzieren.

Tipp

Die Himbeer-Cupcakes kann man auch mit Schokomuffins machen. Das sieht besonders hübsch aus.

  • Anzahl Zugriffe: 3534
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeer-Cupcakes

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Himbeer-Cupcakes

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 13.12.2015 um 08:52 Uhr

    schmeckt Gut...!!!

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 27.11.2015 um 20:50 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 23.10.2015 um 17:16 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Cupcakes