Heiße Schokolade mit Maroni-Topping

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 ml Milch
  • 50 g Bitterschokolade
  • 1 TL Honig
  • 1 Msp. Vanille (Msp.=Messerspitze)
  • 1 Msp. Kardamom (Msp.=Messerspitze)
  • 70 ml Obers
  • 4 Maroni (gekocht und gehackt)
  • 1 EL Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Heiße Schokolade mit Maroni-Topping die Maroni in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Rum glatt rühren. Das Obers cremig steif schlagen und ein Drittel locker unter die Maronimasse rühren. Nun die Maronimasse vorsichtig unter das Obers heben und kalt stellen.
  2. Für die heiße Schokolade die Milch in einem Topf zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, Honig unterrühren, mit Vanille und Kardamom würzen und die grob gehackte Bitterschokolade mit einem Schneebesen einrühren, bis sie komplett geschmolzen ist. Die heiße Schokolade in (vorgewärmte) Becher füllen, das Maroni-Obers in einen Spritzsack füllen und in die Schokolade dressieren. Man kann auch mit zwei großen Löffeln Nocken aus dem Obers stechen und behutsam in die Schokolade geben.
  3. Die Heiße Schokolade mit Maroni-Topping nach Belieben mit Zimt oder Kakaopulver bestreuen und heiß genießen. Genau richtig für kalte Herbst- und Winterabende!

Tipp

Mehr Rezepte und Food Fotos findest Sie unter: http://flavourshooting.blog.com

  • Anzahl Zugriffe: 1734
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Heiße Schokolade mit Maroni-Topping

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heiße Schokolade mit Maroni-Topping