Heiße Liebe - Vanillecreme mit Himbeeren

2 EL Milch mit Zucker und Butter zum Kochen bringen, 3 EL Milch mit Dotter, Vanillezucker und Puddingpulver versprudeln, zur kochenden Milch mit

Zutaten

Portionen: 4

  • 5 EL Milch
  • 20 g Zucker
  • 25 cl Schlagobers
  • 1 EL Puddingspulver
  • 2 Dotter
  • 20 g Butter
  • Rum
  • Vanillezucker
  • Himbeeren

Zubereitung

  1. 2 EL Milch mit Zucker und Butter zum Kochen bringen, 3 EL Milch mit Dotter, Vanillezucker und Puddingpulver versprudeln, zur kochenden Milch mit Schneebesen einrühren, bis es zähflüssig wird. Danach etwas auskühlen lassen. Die Creme mit Schlagobers verrühren (zum Garnieren etwas übrig lassen). Die Creme in Dessertschalen füllen, mit heißen Himbeeren bedecken und mit dem restlichen Schlagobers garnieren.

Tipp

Je nach Geschmack kann auch ein Schuss Rum zur Creme hinzugefügt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 60048
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare32

Heiße Liebe - Vanillecreme mit Himbeeren

  1. Biene73
    Biene73 kommentierte am 18.07.2016 um 16:35 Uhr

    Vanillepudding mit Himbeeren würd besser passen. Heiße Liebe ist für mich Vanilleeis mit heißen Himbeeren.Beides lecker

  2. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 15.01.2018 um 15:37 Uhr

    Heiße Liebe ist grundsätzlich Vanilleeis mit heißen Himbeeren.

  3. marwin
    marwin kommentierte am 14.02.2022 um 10:15 Uhr

    sehr gutes und fruchtiges Dessert

  4. bubulala
    bubulala kommentierte am 14.02.2018 um 14:23 Uhr

    Ich mag Vanillepudding lieber als mit Butter und Dotter. Finde das zu schwer

  5. habibti
    habibti kommentierte am 29.12.2015 um 19:11 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heiße Liebe - Vanillecreme mit Himbeeren