Haferflockenbrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Haferflocken (Kleinblatt)
  • 300 ml Wasser
  • 20 g Hefe
  • 1 TL Honig
  • 350 ml Milch (oder Wasser)
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 TL Brotgewürz (gehäuft)
  • 2 TL Salz
  • Olivenöl (für die Backform)
  • Haferflocken (für die Backform)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Haferflocken mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Hefe und Honig in lauwarmer Milch oder lauwarmem Wasser auflösen und 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Weizenmehl, Brotgewürz und Salz mischen und mit den gequollenen Haferflocken sowie der Hefemilch (-wasser) zu einem glatten Teig verarbeiten. An einem warmen Ort 1 1/2 Stunden gehen lassen.
  3. Teig durchkneten und in eine gefettete und mit Haferflocken ausgestreute Kastenform geben und wieder 30 Minuten gehen lassen.
  4. Teighaut mit Wasser bepinseln und das Haferflockenbrot bei 200 °C 50 bis 60 Minuten backen.

Tipp

Genießen Sie das Haferflockenbrot mit einer selbstgemachten Marmelade.

  • Anzahl Zugriffe: 16949
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Haferflockenbrot

  1. melos
    melos kommentierte am 18.12.2015 um 11:54 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 15.12.2015 um 04:43 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 22.11.2015 um 08:31 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  4. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 30.10.2015 um 20:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 13.10.2015 um 10:06 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferflockenbrot