Grundrezept Flammkuchenteig

Zutaten

Portionen: 2

  • 220 g Mehl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Eidotter
  • 100 ml Wasser (lauwarmes)
  • 1/2 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Flammkuchenteig Mehl, Eidotter, Olivenöl, Wasser und Salz in eine Rührschüssel einer Küchenmaschine geben und mit dem Teighaken einen geschmeidigen Teig kneten.
  2. Den Teig in 2 Teile teilen und dünn ausrollen, beliebig belegen. Im vorgeheizten Rohr bei 250 °C  10-12 Minuten backen.

Tipp

Der Flammkuchenteig kann sowohl pikant, als auch süß belegt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3437
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Woher stammt der Flammkuchen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grundrezept Flammkuchenteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grundrezept Flammkuchenteig

  1. Rittmeister
    Rittmeister kommentierte am 20.10.2018 um 15:12 Uhr

    Einfach und schnell

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen