Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Griechisches Faschiertes mit Schafkäse

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das griechische Faschierte mit Schafkäse in einem großen Gefäß die Eier mit Salz, Thymian, Pfeffer und den gehackten Knoblauchzehen mischen.
  2. Den Zwiebel klein würfeln und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten bis er hellbraun ist. Zwiebelstückchen zu den Eiern geben, alles gut vermischen.
  3. Schafkäse in längliche Streifen schneiden. Faschiertes zur Eiermasse geben und gründlich durchkneten. Öl erhitzen. Aus dem Faschierten längliche Laberl formen, diese jeweils mit Schafkäse füllen und im heißen Öl etwa 7 Minuten braten. Das griechische Faschiertes mit Schafkäse anrichten und servieren.

Tipp

Zum griechische Faschiertes mit Schafkäse Reis und Tsatsiki servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 665
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Griechisches Faschiertes mit Schafkäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Griechisches Faschiertes mit Schafkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Griechisches Faschiertes mit Schafkäse