Graved Lax

Zutaten

  • 5 TL Salz, 2 Tl. Zucker
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 100 Gr. Basilikum
  • Livenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Filets versäubern und übrige Gräten ziehen; Pfeffer mörsern, mit Salz und Zucker in den Lachs einmassieren; Basilikum schneiden und auf die Seiten legen; Seiten aufeinander legen, in Klarsichtfolie einschlagen und in einer Schale mi Brett und Backstein beschweren; zwei Tage abkühlen, nach der Hälfte der Zeit auf die andere Seite drehen

  • Anzahl Zugriffe: 853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Graved Lax

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Graved Lax