Grammel-Pogatscherl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Grammel-Pogatscherl Grammeln reiben oder fein hacken. Mit Mehl vermengen und eine Vertiefung in die Masse machen. In diese die angewärmte Milch und die zerbröselte Germ geben.

Zucker und Salz dazugeben und aufgehen lassen. Zwei Eier trennen und die Dotter mit Wein und Rahm vermischen und zur Masse mischen.

Den Teig gut durchkneten, dreimal auswalken und einschlagen. 1/2 Stunde kühl rasten lassen. Den Teig auswalken (ca. 1 cm) und Scheiben ausstechen. Diese mit verquirltem Ei bestreichen und mit Meersalz und Kümmel bestreuen.

Die Grammel-Pogatscherl bei 200° ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Was denken Sie über das Rezept?
6 6 1

Kommentare12

Grammel-Pogatscherl

  1. Wurgru
    Wurgru kommentierte am 15.03.2017 um 19:43 Uhr

    Wieviel Zucker reingehen?

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 26.08.2015 um 23:47 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  3. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 04.08.2015 um 20:53 Uhr

    Muß ich unbedingt machen. Das sind Kindheitserinnerungen!

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 20.06.2015 um 12:03 Uhr

    Muss ich mal probieren

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 18.06.2015 um 17:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche