Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Geschmorter Chicorée

Zubereitung

  1. Für den Chicorée in einem Topf reichlich Wasser aufkochen, mit Zitronensaft, Orangensaft und Zucker abschmecken.

    Den Chicorée waschen, halbieren und ca. 20 Minuten weich kochen. Anschließend mit einem Gitterschöpfer herausnehmen, den Chicorée kurz vor dem Servieren in etwas brauner Butter mit frisch gezupftem Thymian schwenken und abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 19731
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Geschmorter Chicorée

  1. Merl
    Merl kommentierte am 30.11.2017 um 23:12 Uhr

    Ja, Chicorée kann viel mehr als nur "im Salat sein"!Ich liebe ihn geschmort. Ich mag diesen leicht herben Geschmack.Ich bereite ihn zwar etwas anders zu, aber diese Variante wird ebenfalls nicht schlecht sein.

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.05.2016 um 23:44 Uhr

    mittlerweile gibt es ja überwiegend Chicoreé sorten die nicht zu bitter sind. Ist es doch mal zu bitter, dann den Chicoreé - Keil großzügig rausschneiden. Waschen/baden in in lauwarmem Salzwasser nimmt auch Bitterstoffe. Hilft bei jedem Bittersalat (sind aber gesund. Leberfreundlich!)

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 23.12.2015 um 08:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 04.11.2015 um 13:30 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 27.06.2015 um 15:50 Uhr

    Kreative Idee.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geschmorter Chicorée