Gemüsesuppe für den AND SOY Maker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Gemüsesuppe zunächst das Gemüse in grobe Würfel schneiden. Gemüsewürfel, Salz, Pfeffer und Olivenöl in den AND SOY Maker geben und mit klarer Gemüsesuppe auffüllen (Menge sollte ingesamt zwischen den beiden Markierungen sein).

Den AND SOY schließen, aufdrehen und das Programm 2 auswählen. Die Gemüsesuppe ist nach ca. 30 Minuten fertig. Danach nochmals abschmecken.

Tipp

Wer möchte, kann die Gemüsesuppe noch mit frischen Kräutern verfeiern bzw. nach der Zubereitung nachwürzen.

Was denken Sie über das Rezept?
19 11 6

Für die Gemüsesuppe zunächst das Gemüse in grobe Würfel schneiden. Gemüsewürfel, Salz, Pfeffer und Olivenöl in den AND SOY Maker geben und mit klarer Gemüsesuppe auffüllen (Menge sollte ingesamt zwischen den beiden Markierungen sein).

Den AND SOY schließen, aufdrehen und das Programm 2 auswählen. Die Gemüsesuppe ist nach ca. 30 Minuten fertig. Danach nochmals abschmecken.

Tipp

Wer möchte, kann die Gemüsesuppe noch mit frischen Kräutern verfeiern bzw. nach der Zubereitung nachwürzen.

Was denken Sie über das Rezept?
19 11 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Gemüsesuppe für den AND SOY Maker

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.11.2017 um 20:44 Uhr

    Auf herkömmliche Weise ist meine Suppe auch in 30 Minuten fertig.

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 30.05.2016 um 20:24 Uhr

    Kann man wahrscheinlich auch im Topf kochen

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 30.05.2016 um 13:55 Uhr

    Geht es uch ohne Gerät?

    Antworten
  4. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.05.2016 um 12:01 Uhr

    Was ist ein AND SOY Maker? Muss man da vorher googeln damit man das Rezept versteht?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 31.05.2016 um 11:17 Uhr

      Liebe Goldioma, einfach auf den Link im Rezept klicken. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche