Gemüselasagne

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Cooking Catrin Rezepte

Zubereitung

  1. Zuerst die Gemüsesauce zubereiten. Dazu das Gemüse würfeln, Zwiebel fein hacken und mitrösten.
  2. Tomaten und Tomatenmark beigeben, mit Rotwein ablöschen, mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Knoblauch schälen und fein hacken und zu der Sauce hinzugeben.
  4. Für die Béchamelsauce die Butter schmelzen lassen und nach und nach das Mehl einrühren.
  5. Mit ein wenig Milch aufgießen und kleine Mehlklümpchen zerkleinern. Ist die Sauce klümpchenfrei, die restliche Milch aufgießen und unter ständigem Rühren sämig kochen.
  6. Nach dem Aufkochen den Parmesan einrühren und mit einer Prise Muskatnuss und Salz würzen. Die Béchamelsauce überkühlen lassen und danach in die erkaltete Sauce die Eidotter einrühren.
  7. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und lagenweise Nudelblätter mit der Gemüsesauce und Bechamelsauce auffüllen.
  8. Zum Schluss mit Käse bestreuen und im Backrohr ca. 45 Minuten bei 160 °C backen.

Tipp

Die Gemüselasagne kann wunderbar in Einzelportionen eingefroren werden und schmeckt aufgetaut auch noch hervorragend.

  • Anzahl Zugriffe: 4651
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüselasagne

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gemüselasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüselasagne