Gemüsehuhn

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Gemüsehuhn die Auflaufform mit Öl bestreichen. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Zwiebel schälen, Paprika waschen und Kerngehäuse entfernen. Zucchini waschen.
  2. Alles klein schneiden und in der Auflaufform verteilen. Tomaten waschen, einschneiden und gemeinsam mit dem Knoblauch im Ganzen hinzufügen.
  3. Gemüse salzen und pfeffern und 20 Minuten backen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hühnerfilets von allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten.
  4. Curry einstreuen, Sojasauce eingießen. Knoblauch schälen, pressen und Tomaten von der Schale befreien und hacken. Rosmarin hacken.
  5. Knoblauch, Tomaten und Gemüse zu den Filets geben, durchmischen und mit Salz, Pfeffer, Chilli und Rosmarin würzen.
  6. Das Gemüsehuhn mit gezupften Basilikumblättern garniert servieren.

Tipp

Das Gemüsehuhn mit Reis servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1158
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gemüsehuhn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsehuhn