Gekochte Schokoladeglasur II

Zutaten

  • 4 cl Milch
  • 10 g Glucosesirup
  • 40 g Staubzucker
  • 20 g Kokosfett

wahlweise Kuvertüre:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Milch mit Glucose, Zucker und Kokosfett aufkochen. Schokolade darin schmelzen und glatt rühren. Noch warm auftragen. Eignet sich für Mürbteiggebäck, Spritzgebäck und Lebkuchen.

Tipp

Diese Glasur eignet sich mit Schlagobers oder Läuterzucker verdünnt und mit Rum aromatisiert sehr gut als Schokoladesauce für Mohr im Hemd, Eispalatschinken, Eisbecher usw. Für Nougatsauce verwenden Sie anstelle von Schokolade die gleiche Menge Blocknougat. Glucosesirup mit nassen Fingern entnehmen, dann klebt die Masse nicht an und man kann sie gut portionieren bzw. abwiegen.

  • Anzahl Zugriffe: 10481
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Gekochte Schokoladeglasur II

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 22.12.2015 um 00:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 23.05.2015 um 06:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 05.06.2014 um 06:22 Uhr

    gut

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.05.2014 um 12:07 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gekochte Schokoladeglasur II