Gegrillter Saint Albray

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Saint Albray Portionen Klassik
  • 1 Stk. Ei
  • Milch
  • Semmelbrösel
  • 2 EL Öl
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Saint Albray

Zubereitung

  1. Für den gegrillten Saint Albray das Ei aufschlagen und mit einem Schuss Milch verquirlen. Auf einem Teller Semmelbrösel zum Panieren vorbereiten.
  2. Die St. Albray Portionen Klassik in die Eimischung tunken und in den Semmelbröseln wenden. Auf beiden Seiten jeweils mit Öl beträufeln und auf dem mit Alufolie bespannten Grill goldbraun braten.

Tipp

Gegrillter Saint Albray schmeckt besonders gut mit knackigem Salat und Preiselbeeren.

  • Anzahl Zugriffe: 8556
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gegrillter Saint Albray

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Gegrillter Saint Albray

  1. Montho
    Montho kommentierte am 01.03.2017 um 19:14 Uhr

    Mindestens 3 mal panieren damit der käse nicht ausläuft!Habs in der pfanne gemacht und dazu eine joghurtsauce serviert, sehr lecker!

    Antworten
  2. Hobbyköcherin
    Hobbyköcherin kommentierte am 18.04.2016 um 09:50 Uhr

    Ich habe den gegrillten Saint Albray am Wochenende nachgemacht. Jedoch 4 Mal paniert und ohne Öl und Alufolie auf den Grill gelegt. Ist sensationell geworden!!! =)Für das nächste Mal versuche ich einen etwas würzigeren Weichkäße.

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 05.02.2016 um 15:31 Uhr

    Ich paniere käse gern doppelt..dann rinnt er garantiert nicht aus

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 28.09.2015 um 12:58 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 03.08.2015 um 09:20 Uhr

    wow

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrillter Saint Albray