Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation

Anzahl Zugriffe: 3.700

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für den Saibling mit Gemüsevariation den frisch gefangenen Saibling gut abwaschen. Rosmarinzweige, Knoblauch und Orangenscheiben in den Fischbauch legen. Danach in eine Fischzange klemmen.
  2. Für die Gemüsevariation die Karotten großzügig schneiden und blanchieren. Zucchini, Zwiebel und Paprika in grobe Stücke schneiden. Mit den blanchierten Karotten alles zusammen in eine Schüssel geben.
  3. Balsamico, Honig, Petersilie, Salz und Pfeffer beigeben und gut durchmischen. In der Pfanne das Gemüse bei starker Hitze anbraten und im Rohr warm halten. Mit dem gegrillten Saibling auf einem Teller servieren.

Tipp

Zum Saibling mit Gemüsevariation passen noch Kartoffeln oder einfach nur frisches Knoblauchbaguette.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation