Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Saibling mit Gemüsevariation den frisch gefangenen Saibling gut abwaschen. Rosmarinzweige, Knoblauch und Orangenscheiben in den Fischbauch legen. Danach in eine Fischzange klemmen.
  2. Für die Gemüsevariation die Karotten großzügig schneiden und blanchieren. Zucchini, Zwiebel und Paprika in grobe Stücke schneiden. Mit den blanchierten Karotten alles zusammen in eine Schüssel geben.
  3. Balsamico, Honig, Petersilie, Salz und Pfeffer beigeben und gut durchmischen. In der Pfanne das Gemüse bei starker Hitze anbraten und im Rohr warm halten. Mit dem gegrillten Saibling auf einem Teller servieren.

Tipp

Zum Saibling mit Gemüsevariation passen noch Kartoffeln oder einfach nur frisches Knoblauchbaguette.

  • Anzahl Zugriffe: 2454
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrillter Saibling mit Gemüsevariation