Schlehengelee

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Schlehen
  • 1/2 kg Gelierzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Schlehengelee die tiefgefrorenen Schlehen im Dampfgarer bei 90 Grad entsaften.
  2. Den Schlehensaft mit dem Gelierzucker einkochen. Das Schlehengelee in ausgekochte Gläser füllen, dunkel und kühl lagern.

Tipp

Sie können Schlehen für das Schlehengelee noch mit einem Löffel durch ein Sieb ausgedrückt, um etwas von dem Schlehen-Fruchtfleisch zum Saft zu geben.

  • Anzahl Zugriffe: 8428
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schlehengelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schlehengelee