Gefüllter Lammrücken

Zutaten

  • 1200 g Lammrücken (ohne Fett und Knochen)
  • 3 Bund Petersilie (glatt)
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Butterschmalz
  • 50 g Butter
  • 250 ml Rotwein (oder Rinderfond)
  • Saucenbinder
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien. Petersilie und Pinienkerne grob hacken und mit Parmesankäse verquirlen. Das Fleisch auseinander klappen, würzen und mit der Petersilienmischung überstreuen. Das Fleisch über der Füllung zusammenschlagen und mit Küchenband zu einem Braten binden. Im heissen Butterschmalz von allen Seiten herzhaft anbraten. Nun das Fleisch auf ein gefettetes Stück Aluminiumfolie legen und fest einschlagen. Auf ein Blech legen, in den Gasbackofen ein-schieben und rösten. Nach beendeter Bratzeit noch 10 Min. im ausgeschalteten Herd ruhen. Nun den Bratensaft in einen Kochtopf gießen, mit Rotwein zum Kochen bringen, Butter unterziehen und mit Saucenbinder andicken. Pikant nachwürzen. Das Fleisch in Scheibchen schneiden und mit der Sauce zu Tisch bringen.
  2. Zugabe: Kohlrabi-Karotten-Gratin
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

  • Anzahl Zugriffe: 1279
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllter Lammrücken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllter Lammrücken