Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Hühnerbrustfilet (doppelte)
  • Salz
  • 50 dag Maroni (gebraten und feingehackt)
  • 10 dag Datteln (fein gehackt)
  • 20 dag Äpfel (geschabt)
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung Maroni, Datteln und Äpfel zu einer Masse vermischen. Die Hühnerbrüste würzen, mit der Maronimasse belegen und einrollen.
  2. Mit Küchengarn umwickeln und von beiden Seiten anbraten bis das Fleisch durch ist. Den Garn entfernen und und das Fleisch aufschneiden.
  3. Die Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung auf einem Teller anrichten und servieren.

Tipp

Als Beilagen schmecken zu den Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung zum Beispiel Gnocchi und gedünstetes Kraut.

  • Anzahl Zugriffe: 3144
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 13.12.2015 um 23:56 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 18.11.2015 um 09:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 05.10.2015 um 19:50 Uhr

    Ein richtig gutes Herbstessen.

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 14.06.2015 um 07:13 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  5. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 29.01.2015 um 14:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerbrüstchen mit Maronifüllung