Gefüllte Weinblätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Die Weinblätter vorsichtig auseinanderfalten, unter fliessendem Wasser abschwemmen, abtrocknen. Zwiebeln abziehen, sehr klein hacken und mit dem Faschierten mischen. Den Langkornreis mit kochend heissem Wasser begießen, nach etwa 5 min auf einem Sieb abrinnen, zum Fleisch Form.

Minze, Petersilie und Dill zufügen, alles zusammen gut zusammenkneten und die Hackfleischmasse mit Zimt, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, das Olivenöl unterkneten. Jeweils 1 El der Menge auf ein Weinblatt legen, das Blatt zusammenlegen und mit dünnem Spagat umwickeln.

Ein Reindl mit den übrigen Weinblättern ausbreiten, die Rollen daraufschichten und so viel Hühnersuppe zugiessen, dass sie knapp bedeckt sind. Saft einer Zitrone darüber träufeln, das Reindl verschließen. Bei schwacher Temperatur in etwa 1 Stunde weichdünsten im Kochtopf abkühlen, herausnehmen und zu Tisch bringen. Wenn gefüllte Weinblätter warm gereicht werden, dann wird die klare Suppe mit Eidotter und Saft einer Zitrone noch ein wenig gebunden.

Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare1

Gefüllte Weinblätter

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.01.2017 um 09:37 Uhr

    ich nehme immer nur ganz junge Weintraubenblätter aus dem Garten, sind dann viel zarter.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche