Gefüllte Paprika vom Grill

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Spitzpaprika
  • 150 g Feta
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 EL Kräuter (nach Belieben, z.B. Kräuter der Provence)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gefüllte Paprika die Paprika putzen und halbieren. Die Kräuter mit Olivenöl vermengen, den Feta in kleineWürfel schneiden (oder mit den Händen zerbröseln) und zu den Kräutern geben.
  2. Die Paprikahälften mit der Kräuter/Fetamischnung füllen und nach belieben noch Schinken- oder Speckstreiften darüber geben.
  3. Auf den Grill legen und so lange grillen bis der Feta zu zerlaufen beginnt.

Tipp

Gefüllte Paprika am besten mit einer Honig-Senf Sauce genießen. Dafür süßen Senf (optimal eignet sich Händlmaier Senf) mit Honig (z.B. Akazienhonig) vermischen und fertig.

  • Anzahl Zugriffe: 2047
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Paprika vom Grill

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Paprika vom Grill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Paprika vom Grill