Die besten Gefüllte Paprika Rezepte

Zurück zur Themenseite

Calzone

Für die Calzone den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Den Pizzateig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und auf einer bemehlten

(113 Bewertungen) Zugriffe: 19308

Putenröllchen mit Spargel und Rohschinken

Für die Putenröllchen Fülle: Spargel in Salzwasser kurz überkochen, abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Schnitzel behutsam

(76 Bewertungen) Zugriffe: 20130

Gefülltes Sandwich

Für das gefüllte Sandwich das Sandwich aushöhlen, würfelig schneiden und in eine Schüssel geben. Wurst, Gurkerl, Eier, Paprika und Pfefferoni fein

(67 Bewertungen) Zugriffe: 11043

Gefüllte Paprika mit Rindfleisch

Für die gefüllten Paprika die scharfen, grünen Paprikaschoten in zwei Hälften und die kalifornische Paprika in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

(99 Bewertungen) Zugriffe: 15529

Gefüllte Melanzani / Auberginen

Für die gefüllten Auberginen den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen halbieren und im Ofen ca. 30 Minuten bei 200 °C backen. Das

(167 Bewertungen) Zugriffe: 53312

Gefüllte Champignons

Für die gefüllten Champignons zuerst den Couscous zubereiten. Dazu eine Tasse Wasser mit Salz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und eine Tasse

(215 Bewertungen) Zugriffe: 56723

Gefüllte Paprika mit Quinoa

Für die gefüllten Paprika mit Quinoa die Paprikaschoten waschen, eine Kappe abschneiden, weiße Häutchen und Kerne entfernen. Die Schalotte fein

(96 Bewertungen) Zugriffe: 18789

Gefüllte Paradeiser mit Lachs und Gemüse

Für Gefüllte Paradeiser mit Lachs und Gemüse zuerst von den Paradeiser den Deckel klein schneiden. Dann das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen

(148 Bewertungen) Zugriffe: 18872

Gefüllte Paprika

Egal ob klassisch mit Faschiertem oder auch mal anders gefüllt, sind gefüllte Paprika immer wieder ein tolles Gericht. Es bedarf mehrer Schritte, ist aber dennoch einfach zuzubereiten, wie in diesem R

(135 Bewertungen) Zugriffe: 46734

Gefüllte Spitzpaprika mit Couscous

Für gefüllte Spitzpaprika mit Couscous zunächst das Wasser zum Kochen bringen und den Couscous damit übergießen. Ungefähr 5 Minuten (oder laut

(175 Bewertungen) Zugriffe: 22183

Paprika mit Feta-Füllung

Für die Paprika mit Feta-Füllung zuerst mit einem scharfen Küchenmesser aus den Paprikas den Stiel kreisförmig heraus schneiden. Samen und Scheidewände mit einem Kugelausstecher aus den Schoten kratze

(161 Bewertungen) Zugriffe: 17556

Gefüllte Paprika

Für die gefüllten Paprika die Paprika abspülen, der Länge nach halbieren, entsteinen, den Stielansatz aber dranlassen. Zwei Paprikahälften in

(152 Bewertungen) Zugriffe: 8160