Gedünsteter Fisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Fisch
  • 2 EL Leichtbutter
  • Saft einer Zitrone (oder Essig)
  • Salz
  • Wurzelwerk
  • Wasser bzw. Weisswein
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Fisch nach dem 3-S-System vorbereiten. In eine feuerfeste Ton- oder Glasform mit passendem Deckel die Leichtbutter sowie das kleingeschnittene Wurzelwerk geben und erhitzen. Den Fisch einfüllen und im eigenen Saft oder unter Hinzufügen von einer Tasse Flüssigkeit (Wasser, Weißwein) eine halbe Stunde auf kleiner Flamme gar weichdünsten. Dabei möglichst einen Drahtuntersetzer unter die Form legen (Hitzeverteilung).

  • Anzahl Zugriffe: 2484
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gedünsteter Fisch

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 09.06.2014 um 07:45 Uhr

    was ist das 3-S-System?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gedünsteter Fisch