Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gebratene Hühnerbrust auf Vollkornnudeln mit Blattspinat

Zubereitung

  1. VORBEREITUNG
    Das Backrohr auf 150 °C vorheizen.
    ZUBEREITUNG
    Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Margarine anbraten. Ins vorgeheizte Backrohr stellen und noch etwas nachgaren lassen. Den (angetauten) Blattspinat in einem Topf mit Olivenöl langsam erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Währenddessen die Vollkornnudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Abseihen und kurz in heißer Margarine schwenken. Den Blattspinat auf vorgewärmten Tellern anrichten, die fertigen Nudeln mit einer Fleischgabel aufdrehen und dekorativ auf den Blattspinat setzen. Die Hühnerbrust aufschneiden und auf die Nudeln legen.

  • Anzahl Zugriffe: 16865
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Gebratene Hühnerbrust auf Vollkornnudeln mit Blattspinat

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 28.02.2016 um 06:54 Uhr

    so etwas mache ich öfters gebe zum Blattspinat noch Karotten dazu !

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 24.12.2015 um 22:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 30.11.2015 um 11:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 27.08.2015 um 10:47 Uhr

    Schmeckt super.

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 24.07.2015 um 00:07 Uhr

    mmh

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratene Hühnerbrust auf Vollkornnudeln mit Blattspinat