Gebackene Zucchiniblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 12 Zucchiniblüten
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 250 ml Weisswein
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Eiklar
  • 50 g Mozzarella
  • 1 Anchovisfilet, jeweils Blüte
  • Olivenöl (zum Ausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Staubgefässe entfernen und die Blüten spülen. Aus Mehl, Salz, Öl und Wein einen Ausbackteig vermischen.

Schnee drunterheben. Die Blüten mit einem Stück Käse und einer Sardelle befüllen, durch den Teig ziehen und in dem heissen Öl fertig backen.

Humboldt-Taschenbuchverlag Jacobi Kg, München 1978

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Gebackene Zucchiniblüten

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 14.05.2014 um 13:51 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche