Gebackene Kartoffelbällchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 Stk. Kartoffel (mehlig)
  • 3 EL Mehl (glatt, gehäuft)
  • Muskatnuss
  • Milch (bei Bedarf)
  • Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für gebackene Kartoffelbällchen Öl in einem großen Topf erhitzen (ca. 170 Grad), Kartoffel schälen und auf einer feinen Küchenreibe reißen.
  2. Die Kartoffeln gut ausdrücken, mit Mehl vermengen, mit Salz und Muskatnuss würzen und zu einer lockeren Masse verarbeiten.
  3. Ist der Teig zu fest, gibt man etwas Milch dazu, ist der Teig zu weich, wird noch etwas Mehl eingearbeitet. Aus dem Teig kleine Knöderl formen und im heißem Öl knusprig-braun backen.
  4. Herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Tipp

Gebackene Kartoffelbällchen schmecken zu Rinderbraten, aber auch zu Wildgerichten sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 2016
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Gebackene Kartoffelbällchen

  1. Gast kommentierte am 21.08.2015 um 16:26 Uhr

    muß ich unbedingt probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Kartoffelbällchen