French Toast mit Kanarimilch

Zutaten

Portionen: 4

Für den French Toast:

  • 8 Stk. Weißbrot (oder Toastbrot)
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Schote(n) Vanille

Für die Kanarimilch:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den French Toast mit Kanarimilch zuerst den French Toast zubereiten. Dafür Eier mit Milch und Zucker versprudeln. Toastscheiben oder Weißbrotscheiben in die Eier-Milch tauchen.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und Brot beidseitig goldbraun anrösten.
  3. Für die Kanarimilch die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen.
  4. Milch mit Vanilleschote, Vanillemark und Vanillezucker aufkochen lassen Dotter mit Staubzucker dick cremig aufschlagen. Sobald die Milch zu kochen beginnt, Topf von der Platte nehmen und Vanilleschote entfernen.
  5. Die Dotter-Zucker Mischung in die heiße Milch einrühren und so lange rühren, bis eine dickliche Vanillecreme entsteht. Sobald die Dotter-Zucker Mischung eingerührt wurde, den Topf nicht mehr auf die Herdplatte stellen, da sonst die Dotter gerinnen können.
  6. French Toast mit Kanarimilch anrichten und servieren.

Tipp

Den French Toast nach Belieben mit Zimt-Zucker oder Kakao bestreuen. French Toast mit Kanarimilch eignet sich besonders gut zum Verwerten von altbackenem Brot.

  • Anzahl Zugriffe: 1300
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu French Toast mit Kanarimilch

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

French Toast mit Kanarimilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu French Toast mit Kanarimilch