Fleischbällchen mit Zucchini

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Faschiertes mit Knoblauch (1), Pfeffer, Petersilie, Salz, der Hälfte Paprikapulvers und einem Drittel des Mehles mischen und zu einem Teig durchkneten.
  2. Restliches Mehl und Paprikapulver in einem tiefen Teller mischen. Aus dem Fleischteig kleine Bällchen formen und in der Mehlmischung auf die andere Seite drehen.
  3. Zucchini abspülen, reinigen und in dicke Scheibchen schneiden. Knoblauch (2), Thymian, Salz, Olivenöl und Pfeffer durchrühren und unter die Zucchinischeiben vermengen.
  4. Abwechselnd Hackbällchen und Zucchini auf 4 Metallspiesse stecken und auf dem Bratrost in etwa 10-15 min grillen, gelegentlich mit Ölmarinade bestreichen.
  5. Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 977
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fleischbällchen mit Zucchini

  1. Francey
    Francey kommentierte am 09.05.2015 um 07:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleischbällchen mit Zucchini