Flambierte Brombeeren mit Marsala-Zabaione

Zutaten

  • 200 g Brombeeren
  • 2 Scheibe(n) Parmaschinken
  • 2 Holzspießchen
  • Calvados

Für die Zabaione:

  • 1 Flasche(n) Marsala (klein)
  • 3 Eidotter
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Parmaschinken auf einen Holzspiess stechen, in erhitztem Calvados anziehen und flambieren.
  2. Für die Zabaione drei Eidotter, Marsala und Zucker über einem heissem Wasserbad schlagen, in hohe Weingläser befüllen und mit den Brombeerspiessen garnieren.
  3. Paradeiser
  4. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

  • Anzahl Zugriffe: 959
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Flambierte Brombeeren mit Marsala-Zabaione

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flambierte Brombeeren mit Marsala-Zabaione