Filet Stroganoff

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Filet von dem Rind
  • 4 EL Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 50 g Butter
  • 250 g Zwiebel
  • 375 g Champignons
  • 250 g Paradeiser
  • 500 ml süsses Schlagobers
  • 125 ml Sauerrahm
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 TL Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Rindsfilet in Streifchen schneiden. Die Zwiebeln häuten, halbieren und in Ringe schneiden. Die Champignons reinigen und blättrig schneiden; die Paradeiser enthäuten. Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Filetstreifen darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen.
  2. Das übrige Öl in ein Reindl Form und gemeinsam mit der Butter erhitzen. Die halben Zwiebelringe darin glasig weichdünsten.
  3. Nun die Champignons und Paradeiser hinzfügen. Alles zusammen herzhaft umrühren und nachwürzen. Anschliessend die süsses Schlagobers unterziehen und leicht kochen. Die Sauerrahm mit dem Senf und dem Saft einer Zitrone durchrühren und hinzfügen. Nachdem die Flüssigkeit Schaum gebildet hat, das Mehl darüber stäuben. Alles zusammen herzhaft schlagen und zum Schluss das Fleisch einfüllen.
  4. Je nach Lust und Laune mit Langkornreis, Spatzen oder evtl. Erdäpfeln zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1396
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Filet Stroganoff

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Filet Stroganoff