Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Feigen und Walnüsse in Honig

Zubereitung

  1. Für die Feigen und Walnüsse in Honig Feigen und Walnüsse fein faschieren  oder pürieren. Feigen, Nüsse und Honig gut verrühren, in Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp

Die Feigen und Walnüsse in Honig passen gut in einem Joghurt mit Knuspermüsli. Geben Sie ein paar gehackte Walnüsse dazu. Das gibt der Mischung etwas mit Biss.

  • Anzahl Zugriffe: 536
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Feigen und Walnüsse in Honig

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Feigen und Walnüsse in Honig

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 18.02.2018 um 11:53 Uhr

    Getrocknete Feigen

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 18.02.2018 um 11:45 Uhr

    werden hier frische oder getrocknete Feigen verwendet ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Feigen und Walnüsse in Honig