Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 2 Stk. Eier
  • 180 ml Milch
  • 20 ml Mineralwasser
  • Salz
  • Muskat
  • 8 EL Erdnussbutter
  • 2 Stk. Bananen
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • etwas Butter
  • etwas Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken Mehl, Eier, Milch, Mineralwasser, Salz und Muskat mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verquirlen.
  2. Eine halbe Stunde quellen lassen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Butter in einer Pfanne schmelzen und Palatschinken portionsweise herausbacken.
  3. Palatschinken mit Erdnussbutter bestreichen, die Hälfte mit Bananenscheiben belegen und zusammenklappen.
  4. Vor dem Servieren die Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken eventuell mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Wenn man Erdnussbutter mit Nuss-Stückchen verwendet schmecken die Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken besonders köstlich.

  • Anzahl Zugriffe: 1235
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdnussbutter-Bananen-Palatschinken